Im Vorjahr hat Norbert Kozisek mit KDK Küchenexperts mit seinem neuen Portfolio von sich reden gemacht: Küche für alle! Mit der Erweiterung des Angebotes sind toll geplante Küchen vom Profi tatsächlich für alle leistbar geworden. Heuer überrascht das Unternehmen mit einem neuen Schachzug: Alles (aus) Küche! Und zeigt im neuen Weinviertler Concept-Haus auch gleich wie's geht – im Vorraum, im Bad, im Wohnzimmer ... eben alles aus Küche!

Mit der Erweiterung der Programmlinien cubeline und trendline gelang KDK-Chef Norbert Kozisek bereits im Vorjahr ein Coup, mit dem die Möglichkeiten für fachmännisch geplante Küchen in allen Preislagen schier grenzenlos wurden. Das neue Jahr begann beim Weinviertler Küchenprofi heuer aber gleich mit einem weiteren Schachzug: dem Weinviertler Concept-Haus »Alles Küche!‹ „Auf die Idee, ein ganzes Haus unter das Motto »Küche‹ zu stellen, brachten mich eigentlich meine Kunden, die ihre Küchen immer öfter auch in den Ess- und Wohnbereich erweitern wollen”, freut sich der ›Küchenmeister‹ mit jahrzehntelanger Erfahrung, nun noch mehr auf die Bedürfnisse seiner Kunden einzugehen. Kurzerhand möblierte er ein Musterhaus zur Gänze mit den unterschiedlichsten Elementen seiner Programmlinien, um zu zeigen, dass ›Küche‹ schlicht in allen Räumen funktioniert. Dabei ist hier nicht nur stets gefragter Stauraum ein Thema, wie ihn der Fachmann etwa im Vorraum schafft. Das Küchenmodell Neos von Regina vereint Avantgarde, pure Ästhetik und funktionales Design auch im Vorzimmer und besticht mit dem Farb-, Stil- und Material-Mix dieser Avantgarde-Linie in griffloser Optik.

 

CMB-Concept-Haus

Go to top